close
Banner
Top Panel
Top Information
Top Panel
Strände, Costa de la Luz

Die Costa de la Luz verfügt über 200 Kilometer Länge entlang des Atlantiks. Sie grenzt im Westen an die spanisch-portugiesische Grenze nahe der Stadt Huelva und im Süden bei Tarifa an die Costa del Sol. Hier sind es gerade Mal 14 Kilometer die Europa von Afrika trennen. Bedeutende Orte entlang oder Nahe der Costa de la Luz sind u. a. (von West nach Ost): Ayamonte, Huelva, Chipiona, Cádiz, El Puerto de Santa María, Jerez de la Frontera, Conil de la Frontera, Vejer de la Frontera, Los Caños de Meca, Barbate und Tarifa. Am Kap Trafalgar, wo Napoleon bei der Schlacht von Trafalgar den Engländern unter Lord Nelson unterlag, ist Kite-Surfen ein beliebter Sport. Tipps für ein vernüftiges Sonnenbad


Huelva

Playa El Espigón

2,5 Km langer Sandstrand direkt im Naturpark von Marismas de Odiel. Wenig Infrastruktur und ideal um sich zu entspannen. Parkmöglichkeiten


Chipiona

Playa de la Regla

1250m langer Sandstrand und Vefügt über behindengerechte Zugänge


Las Tres Piedras