close
Banner
Top Panel
Top Information
Top Panel
Beitragsseiten
Die besten Strände Andalusien
Von Marbella bis Fuengirola
Von Benalmadena bis Málaga
von Rincon de la Victoria bis Nerja
von La Herradura bis Roquetas de Mar
von Almería bis Pulpi
Alle Seiten


Rincón de la Victoria

Playa Cala del Moral

Rustikale Promenade mit Kunstvollen Steinplatten. Der Sandstrand ist sehr gepflegt mit gute Infrastruktur: Strandbar, Duschen...Abfahrt ist an der Schnellstrasse ausgeschildert.

 

Playa Rincon de la Victoria

Langer Sandstrand, am Wochenende gefüllt mit Bewohnern der Hauptstadt mit Picknickausrüstung. Tretbootverleih, Beachvolley...

Almayate

Playa Baja Mar Almayate FKK

FKK Strand an der Mündung des Río Vélez. Keine Strandduschen, nur eine Strandbar (FKK Zwang) am Campingplatz (Camping ist auch FKK). Zufahrt von der N340. Vom Ortsausgang von Torre del Mar rund 300 Meter nach Westen, dann den ersten Feldweg nach Brücke Über Rio Velez Richtung Strand fahren.

Algarrobo

Playa de las Arenas

Grobkörniger Sandstrand. Gute Ausstattung mit Strandduschen, neue und sehr gepflegte Promenade, deutsches Ambiente in manchen Strandbars.

Torre del Mar

Playa de Torre del Mar

Langer Sandstrand mit guter Infrastruktur, Liegen verleih Duschen Zugänge für behindertengerechte. Viele Chiringuitos und Strandbars.

Torrox

Playa de El Morche

Der ruhigere und gut ausgestattete Strand von Torrox. Einige Jahre mit EU Blaue Flagge ausgezeichnet.

Playa Ferrara

Sandstrand mit Kneipen mit internationales Ambiente (deutsche Kneipen, Englishe Pubs, und Spanische Restaurants), gute Infrastruktur Duschen Liegenverleih.  Balue Flagge Ausgezeichnet.

Playa del Peñoncillo

Relativ schmaler Sandstrand direkt neben der KüstenStraße. In den Restaurants meist jüngeres  Klientel (bis 50)

Nerja

El Cañuelo

Deer beannteste Strand im Naturschutzgebiet Maro-Cerro Gordo. Er liegt westlich der der kleineren, in malerischen Felsbuchten gelegenen Strände Molina de Papel, Las Alberquillas und Cala Pino. Von Nerja ausfahrt richtung Almeria die Küstenstrasse entlang. Hinweisshild 'Playa el Cañuelo' ist ca 2.5km von der Straße entfernt, es gibt Kleinebusse die ein Shuttle service machen, man kann aber auch laufen.

El Playazo

Dieser Sandstrand hat keine Promenade beginn am Hotel Las Marinas de Nerja, etwa 1 Kilometer von Nerja entfernt richtung Torrox. El Playazo geht bis zum Stadtrand von Nerja. In Sommer  sindzahlreiche Strandwächter.

La Torrecilla

Kleiner Sandstrand westlich des Balcon de Europa. Gute Infrastruktur mit behindertengerechten Zugängen.

Playa de Maro

Kleiner Kiesstrand mit natürlichen Ambiente. Es gibt einen Chiringuito. Im Sommer gibt oft es Parkplatzmangel. Die Abfahrt zum Strand befindet sich direkt am Ortsausgang von Maro in RIchtung Almuñecar,hinter den  Hotel von Maro rechts runter fahren.

Playa de Burriana

Gut ausgestatte Sandstra, mit Tretbotverleih, Surf, Kayak und Tauchschuhlen. Schöne Aussicht auf die Felsküstevon Nerja. Viele Strandbars und gute Paella. Burriana liegt am östlichen Stadtrand von Nerja, die abfahrt ist ausgeschildert.