close
Banner
Top Panel
Top Information
Top Panel
Beitragsseiten
Die besten Strände Andalusien
Von Marbella bis Fuengirola
Von Benalmadena bis Málaga
von Rincon de la Victoria bis Nerja
von La Herradura bis Roquetas de Mar
von Almería bis Pulpi
Alle Seiten

Almeria

Playa Zapillo

Frequentierte Strand mit dunklem Sand, vom Stadtzentrum an der Avenida Cabo de Gata gelegen, diverse Wassersportmöglichkeiten sowie auf die Wochenende konzentriertes Freizeitangebot. Promenade mit Strandbars und Trödelmarkt.

Playa San Miguel

Sandstrand in kleinem Fischerdorf San Miguel de Cabo de Gata östlich von Almería, von der N344 über Retamar zu erreichen, unter der Woche sehr ruhig, diverse Wassersportmöglichkeiten, Promenade mit einigen Lokalen, Bootausflüge vom nahe gelegenen Leuchturm an der Küste des Naturparks Cabo de Gata entlang.

Níjar

Playa San José

Kleiner sehr touristischer Sandstrandbestehend aus kleine Buchten, von der A/ über die ALP206 zu erreichen. Ideal für die Kinder wegen der geringen Wassertiefe, alternatives Ambiente, diverse Wassersportmöglichkeiten, angrenzender Sporthafen mit breitem gastronomischen Angebot.

Playa Las Negras

Kleiner touristischer Strand mit dunklem Sand, Kies und Steinen, von der A7 erreichbar über ALP208 über Campohermoso zu erreichen, Strand im Norden abgegrenzt durch schwarze Felsen vulkanischen Ursprungs, kleine Promenade mit einige Lokalen vorhanden, Wanderung sowie Bootsausflüge zu nahe gelegenen Buchten möglich.

Carboneras

Playa Los Muertos

Dieser Strand ist etwas in 20 min zu Fuss erreichbar. Parkplätze gibt es in Carboneras nach Aguaamarga vorhanden. Türkisfarbenes tiefes Wasser (Gefärlicher Strömmungen) Heller Sand ungeben von vulkanische Felsen. Nacktbaden erlaubt.

Mojácar

Playa El Cantal

Sehr frequentierter Strand des touristischen Bergdorf von Mojacar, an der ALP118 richtung Carboneras gelegen, gut ausgestattet mit internationalen Ambiente, viele Strandbars und Beachclubs.

Garrucha

Playa Las Escobetas

Langer un gut besuchter Sandstrand, über die Küstenstrasse ALP206 zu erreichen. Behindertengerechte Zugänge vorhanden, schöne Marmorpromenade mit einigen besten Fischrestaurants Almerías (besondere Delikatesse: rote Garnele aus Garrucha "Gamba Roja de Garrucha") nahe gelegener Sporthafen.

Vera

Playazo de Vera FKK

Frequentierter FKK Sandstrand, über die Küstenstrasse ALP118 zu erreichen, zwichen Garrucha und Villaricos gelegen, angrenzende FKK Siedlung und mit FKK Hotel, ein Paradies für Nudisten.

Cuevas de Almanzora

Playa de Villaricos

Dieser Strand ist erreichber über Vera oder Cuevas de Almanzora. Ruhiger Strand mit Kies, Meeresgründe mit Seegraswiesen interesant für Taucher, kleine Promenade mit zwei kleine Sporthäfen.

Pulpí

Playa Calipso

Gut besuchter Strand der Urbanisation San Juan de los Terreros von der A7 auf der A350 Über Pulpí erreichbar, wenig Infrastruktur, wegen der geringen Wassertiefe für Urlaub mit Kinder, kleine Insel die wie ein Schildkrötenpanzer aus  dem Wasser herausragt.